Wie geht es mir nach dem Abfall?

“[…] und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.”, soll Jesus laut Johannes 8,32 gesagt haben. Ich stimme ihm zu. Deswegen soll der folgende Artikel ganz im Lichte dieses Statements stehen. Wenn ich mit Christen über meinen Abfall vom Glauben spreche, wird oft deutlich, dass sie mich bemitleiden. Entweder sagen … Weiterlesen Wie geht es mir nach dem Abfall?

Lukas vs. Paulus (Apostelgeschichte 9,1-30 vs. Galater 1,1-21)

Paulus ist ein Vorbild für sehr viele Christen. Zunächst verfolgt dieser hochgebildete Jude eifrig das Christentum. Doch dann bekommt er eine Offenbarung von Jesus persönlich und bekehrt sich. Energisch beginnt er Jesus zu verkündigen. Mutig stellt er sich vielen Gefahren und entgeht nur knapp dem Tod. Unermüdlich evangelisiert er bis zur seiner Verhaftung. So berichtet … Weiterlesen Lukas vs. Paulus (Apostelgeschichte 9,1-30 vs. Galater 1,1-21)

Kontaktabbruch: Warum Christen den Kontakt zu Ex-Christen abbrechen

Als ich meinen Glauben aufgab, brachen viele Christen den Kontakt zu mir ab. Es passierte plötzlich. Es wurde nicht viel diskutiert. Die meisten hörten einfach auf, mit mir zu schreiben. Einige antworteten nicht mehr oder taten es nur noch knapp und sporadisch. Dabei waren die Menschen, als ich zum Glauben gekommen bin, alle sehr nett. … Weiterlesen Kontaktabbruch: Warum Christen den Kontakt zu Ex-Christen abbrechen

Wurde Jesus in der Wüste vom Satan versucht? (Matthäus, Markus, Lukas vs. Johannes)

Als ich vor Kurzem mit einer Christin sprach, mit der ich befreundet war, als ich selbst noch an Jesus glaubte, sagte sie, dass ich – wie auch Jesus – vom Satan versucht werde. Sie fragte mich, ob ich die Stelle kenne, als Jesus 40 Tage in der Wüste ist und Satan ihn versucht und lockt? … Weiterlesen Wurde Jesus in der Wüste vom Satan versucht? (Matthäus, Markus, Lukas vs. Johannes)

Prophetie: Judas, die Hohepriester und der Blutacker (Matthäus 27, 9-10 vs. Jeremia 32,9 und Sacharja 11,13)

Weiter geht’s! Wie aus den vorherigen Posts deutlich geworden ist, beruft sich der Autor vom Matthäus-Evangelium andauernd auf vermeintliche Prophetien aus dem Alten Testament, die die Ereignisse um Jesus prophezeit haben sollen. Auch in diesem Post werden wir uns mit einer weiteren Prophetie aus dem Evangelium beschäftigen. Im Gegensatz zu den vorherigen Prophetien, die wir … Weiterlesen Prophetie: Judas, die Hohepriester und der Blutacker (Matthäus 27, 9-10 vs. Jeremia 32,9 und Sacharja 11,13)

Prophetie: Der Kindermord von Bethlehem (Jeremia 31,15 vs. Matthäus 2, 17-18)

Und auch in diesem Post wird es um eine Passage aus dem Alten Testament gehen, die im Matthäus-Evangelium aufgegriffen wird. Wie in den beiden Posts davor, greift der Autor des Evangeliums die Stelle auf, um dem Leser zu zeigen, dass Jesus und die Ereignisse um Jesus bereits im Alten Testament prophezeit worden sind. Und wieder … Weiterlesen Prophetie: Der Kindermord von Bethlehem (Jeremia 31,15 vs. Matthäus 2, 17-18)

Meine Erfahrungen mit fundamentalistischen Christen (Werde Licht)

In diesem Post soll es nicht über Prophetien oder Widersprüche gehen, sondern um ein persönliches Anliegen. Als ich noch ein gläubiger Christ war, missionierte ich mit einer Gruppe namens “Werde Licht” auf der Straße. Diese Gruppe zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr fundamentalistisch ist. Sie nehmen die Bibel wortwörtlich und sind der festen Überzeugung, … Weiterlesen Meine Erfahrungen mit fundamentalistischen Christen (Werde Licht)

Prophetie: Jesus wird aus Ägypten gerufen (Hosea 11,1 vs. Matthäus 2,15)

Und wieder eine Prophetie… und wieder Matthäus. Bereits zu Beginn des Evangeliums wird in mehreren Prophetien versucht, dem Leser zu vermitteln, dass Jesus lange vor seiner Geburt prophezeit wurde. Ein Beispiel wäre die Jungfrauengeburt, die angeblich im Jesaja-Buch prophezeit wurde. Ein weiteres Beispiel ist die Rückkehr von Jesus aus Ägypten. Mit dieser Prophetie werden wir … Weiterlesen Prophetie: Jesus wird aus Ägypten gerufen (Hosea 11,1 vs. Matthäus 2,15)