Wie das Missionswerk Bruderhand das Coronavirus für seine Zwecke missbraucht

Woran erkennt man einen erfahrenen und abgebrühten Evangelisten bzw. Missionar? Er weiß genau, dass verängstigte, verunsicherte, verzweifelte und leidende Menschen am besten zu evangelisieren sind. Und dank dem Coronavirus, der zu Panik und Verunsicherung in der Bevölkerung geführt hat, ist die Zeit der Jesusverkäufer vom fundamentalistisch-evangelikalen Missionswerk “Bruderhand” gekommen. So haben sie eine achtseitige Broschüre … Weiterlesen Wie das Missionswerk Bruderhand das Coronavirus für seine Zwecke missbraucht

Gott, warum?

Ich habe Zuhause eine Sammlung an Flyern und Traktaten, die von Christen auf der Straße verteilt werden. Letztens habe in diesen Traktaten rumgestöbert und bin auf das Traktat “Gott, warum?” von Dietmar Langmann gestoßen. In dieser kleinen Schrift erzählt Langmann von seinem persönlichen Weg zum Glauben: Er ist in einem christlich orientierten Haushalt aufgewachsen. Jedoch … Weiterlesen Gott, warum?

Meine Erfahrungen mit fundamentalistischen Christen (Werde Licht)

In diesem Post soll es nicht über Prophetien oder Widersprüche gehen, sondern um ein persönliches Anliegen. Als ich noch ein gläubiger Christ war, missionierte ich mit einer Gruppe namens “Werde Licht” auf der Straße. Diese Gruppe zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr fundamentalistisch ist. Sie nehmen die Bibel wortwörtlich und sind der festen Überzeugung, … Weiterlesen Meine Erfahrungen mit fundamentalistischen Christen (Werde Licht)